Weihnachtsfeier 2018

19.12.2018

Weihnachtslieder, Weihnachtsgebäck und die Weihnachtsgeschichte - das und noch mehr gab es zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier!

 

Das Jahr 2018 neigt sich zum Ende zu und wir haben es mit unserer Weihnachtsfeier beschlossen. In einem Raum voll mit Weihnachtslichtern und Weihnachtsduft kamen 23 Leute unterschiedlichster Nationalitäten zusammen und verbrachten bei Weihnachtsgebäck, Snacks und Glühwein und auch Geschenken einen schönen Abend.

 

Das Highlight...

 

... dieses Abends war die Aufarbeitung der Weihnachtsgeschichte. Unterlegt mit vielen Bildern wurde sie Stück für Stück vorgetragen und zwischendrin sangen wir viele bekannte Weihnachtslieder, begleitet von Trompete und Klavier. So konnten wir die Ereignisse von vor 2000 Jahren sozusagen alle "hautnah" miterleben. Und die Geschichte vom Lord, seinem Sohn und einem Ameisenhaufen brachte Klarheit in die Frage, warum Gott selbst Mensch wird.

 

Das größte Geschenk...

 

"Er, der Gott in allem gleich war und auf einer Stufe mit ihm stand, nutzte seine Macht nicht zu seinem eigenen Vorteil aus. Im Gegenteil: Er verzichtete auf alle seine Vorrechte und stellte sich auf dieselbe Stufe wie ein Diener. Er wurde einer von uns – ein Mensch wie andere Menschen." - Philipper 2,6-7
 
"Er, der das Wort ist, wurde ein Mensch von Fleisch und Blut und lebte unter uns. Wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit voller Gnade und Wahrheit, wie nur er als der einzige Sohn sie besitzt, er, der vom Vater kommt. " - Johannes 1,14
 
"Er kam zu seinem Volk, aber sein Volk wollte nichts von ihm wissen.  All denen jedoch, die ihn aufnahmen und an seinen Namen glaubten, gab er das Recht, Gottes Kinder zu werden." - Johannes 1,11-12
 
 
In dem Sinne wünschen wir euch frohe Weihnachten und freuen uns darauf, euch im nächsten Jahr wiederzusehen!
 

Zurück zur Übersicht