Kennenlernabend Sommersemester 2019

03.04.2019

Der Sommer ist da und ein neues SMD Semester! Zu unserem Kennenlernabend kamen ca. 40 Leute und bei Gesprächen, Musik und Essen haben wir auch unser Semestermotto vorgestellt.

 

Die Tage werden länger, in der Natur sieht man wieder üppiges Grün, Menschen sitzen draußen in der Sonne … es deutet alles darauf hin: Das Sommersemester 2019 ist da!

Und wir freuen uns auf eine warme und schöne Zeit und auch auf ein neues Semester voller vielversprechender SMD-Veranstaltungen! Es ist schon etliches geplant, von interessanten Themen über spannende Referenten bis hin zu Spieleabend und Co. Alles unter dem Semestermotto „Glauben (er-)leben“. Während wir uns im letzten Semester bei „Glaube auf dem Prüfstand“ mit allerlei kritischen Fragen und grundlegenden Themen beschäftigt haben, wird es nun um das praktische (Er-)Leben des Glaubens im Alltag und generell gehen. Wo komme ich her, wo gehe ich hin, wie kann ich sicher sein, wie kann ich Gott finden? Wenn dich eine dieser Fragen interessiert oder du ganz einfach nette Gemeinschaft und gute Abende mit Essen, Musik und Austausch suchst, bist du herzlich eingeladen und jederzeit willkommen!

Nachdem wir gemeinsam mit ESG und KSG bei unserem Semesterauftaktsgottesdienst in diese neue Zeit gestartet sind, fand am Mittwoch, den 03.04.19, unser Kennenlernabend im SMD-Clubraum statt. Hierzu kamen knapp 40 Leute und es gab reichlich zu essen, eine Einführung, wer wir sind und was uns im Semester erwartet und viel Zeit, um neue Bekanntschaften zu machen und sich auszutauschen.

Wir sind bisher eine bunte Truppe aus Leuten, die schon länger in der SMD sind, neuen Gesichtern, vielen internationalen Freunden und hoffentlich bald dir! Neben den offiziellen Veranstaltungen jeden Mittwoch und aller zwei Wochen Donnerstag gibt es außerdem auch immer wieder Ausflüge, Kirchen-Besuche und Wandertouren, die spontan zusammen geplant werden. Wer hierfür auf dem Laufenden gehalten werden möchte, tritt am besten unserer WhatsApp-Gruppe bei oder nimmt Kontakt mit uns auf.

 

So lasst uns gemeinsam in die nächsten Monate starten, mit Gott an unserer Seite, der uns nicht vergessen hat und mit seiner Liebe auf uns wartet, um uns Kraft zu geben und unser Leben mit uns zu gestalten!

 

"Ihm, der mit seiner unerschöpflichen Kraft in uns am Werk ist und unendlich viel mehr zu tun vermag, als wir erbitten oder begreifen können, ihm gebührt durch Jesus Christus die Ehre in der Gemeinde von Generation zu Generation und für immer und ewig. Amen." - Epheser 3,20-21
 

Zurück zur Übersicht